Cleo

Cleo Krüger
Cleo

Über mich

Seit 13 Jahren praktiziere ich Qigong und Tai Chi, um Energie-Phänomene im eigenen Körper zu erforschen. Zu den edlen Aufgaben, denen ich mich bei der Ausübung von Qigong, bei der Gabe von Reiki sowie bei meinen Tantra-Massagen widme, gehören unter anderem:  die Lebensenergie im eigenen Körper wahrnehmen, Energie sammeln, Energiepotential erhöhen mit dem Ziel den eigenen Körper zu vitalisieren und zu verjüngen sowie das eigene geistige Potential zu erhöhen.
Eine  wichtige, aber für Viele noch geheime Quelle dabei ist unsere Sexualenergie. Diese Quelle für sich zu erschließen, wäre das nicht wunderbar?

Ein kleiner Auszug aus meinem CV:

  • Dipl.-Ing.-Ök.(Wirtschaftsingenieur), TU
  • 20 Jahren Erfahrung als Senior Expert für Bildung in Entwicklungsprojekten, freiberufliche Beraterin, Trainerin und Coach
  • 11 Jahren Arbeitserfahrung als Problemanalytikerin
  • Seit 2007 Tantra-Masseurin
  • Seit 2006 Qigong-Lehrerin

Meine Aus-und Weiterbildungen:

  • 1993 - Didaktik der Erwachsenen­bildung aus pädagogischer und psychologischer Sicht
  • 2001 - Geistiges Fitness Training, Hirt-Institut  - Gehirnfunktionen, Gedächtnis, Stressbewältigung
  • 2002 - Trainerin für Psychologische Management (Bildungsmanagement, Kreativitätstechniken, Coaching, Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung, Zeitmanagement, Gruppenarbeit, Mitarbeiterführung)
  • 2006 - Ausbildung in Thai-Yoga-Massage in Thailand
  • Seit 2007 Ausbildungen in  verschiedenen Massagearten in Deutschland, Bulgarien, Ukraine
  • 2004 - 2009 - Ausbildung in Taichi und Qigong bei Master Yang Zhen He in China und bei Dr. J. Brenner in Kiew
  • 2012 - Ausbildung zur Qigong-Lehrerin bei Horst-Rainer Rust
  • Reiki II Grad

Mein Credo

„Die größten Meister sind diejenigen, die nie aufhören Schüler zu sein“
Vieles habe ich in meinem Leben schon gelernt und höre nicht auf, weiter zu lernen, neue Themen zu erforschen, neue Horizonte zu öffnen. Ich bin immer auf der Entdeckungsreise. Die Schätze, die ich bei dieser Reise entdecke, erforsche und ausprobiere, möchte ich mit meinen Teilnehmern teilen.
Ein besonderes Thema für mich seit Jahren ist unsere Lebens-und Sexualenergie.

 

Wir stellten unseren SeminarleiterInnen dieselben Interview-Fragen - hier finden Sie ihre ganz persönlichen Antworten:

Was ist Dir wichtiger: Lieben oder geliebt zu werden?

Lieben – Wenn man am Anfang die Liebe „investiert“, bekommt man nach einer Weile „Dividenden“

Womit solltest Du anfangen?

Bücher schreiben

Wann hast Du zuletzt wirklich etwas riskiert und was war das?

Ich riskiere seit 20 Jahren mit jedem neuen Projekt im Ausland etwas. Aber nach 50 mit Tantra anzufangen – das war mutig.

Was hat Dich in Deinem Leben bisher weiter gebracht? Vernunft oder Unvernunft?

Was ist Vernunft?  Was ist Unvernunft? Das ist die Sache der Definition… Auf die Balance kommt es an

Hättest du dich selbst gern zum Freund?

Ja, sogar sehr!

Bist Du eher ein Weltenbummler oder eine Heimatscholle?

Mit meiner Biografie erübrigt sich die Frage.

Über mich auf einen Blick

Mitte 50, Wirtschaftsinformatikerin; Senior Expert für Bildung in Entwicklungsprojekten, freiberufliche Beraterin, Trainerin und Coach; Problemanalytikerin; Tantra-Masseurin und Qigong-Lehrerin. Seit Jahren führe ich auf die Bedürfnisse der Gäste zugeschnittene Workshops für Paare und Einzelpersonen, sowohl für Männer als auch für Frauen bei Sinnesart durch. Dabei schöpfe ich aus der Schatztruhe meiner Erfahrungen in zahlreichen Techniken: Tantra-Massage, Tao-Massage, Wurzelmassage, Anukan, Thai-Yoga Massage, Ganzheitliche Massage, Reiki II u.a. Diese Fähigkeiten erwarb ich während meiner Reisen durch Thailand, Sibirien, Bulgarien, Ukraine, Mittelasien und Deutschland. Bei der Beratung meiner Gäste auf dem Gebiet der Sexualenergie helfen mir meine Erfahrung als Qigong-Lehrerin und Kenntnisse von taoistischen Praktiken der Sexualenergie. Diese Kenntnisse und Erkenntnisse im Umgang mit eigener Lebens-und Sexualenergie biete ich auch als Dozentin in unserem Seminarzentrum, als Coach während individueller Workshops und als Beraterin bei Massagen an.

Diese Themen liegen mir besonders am Herzen

"Wir denken zu viel und fühlen zu wenig." (Charlie Chaplin)

Ein besonderes Thema für mich seit Jahren ist unsere Lebens-und Sexualenergie. Die Quelle der Sexualenergie für sich zu erschließen, sich jünger, vitaler, glücklicher fühlen - wäre das nicht wunderbar?

Ich lade besonders ein:

  • Paare, die sich gegenseitig neu entdecken und neu spüren wollen
  • Paare, die ihre Sexualität bereichern wollen
  • Männer, die ihre Partnerin besser verstehen, spüren, berühren wollen
  • Frauen, die die Schönheit ihres Körpers, ihre Weiblichkeit (wieder-) entdecken wollen
  • Frauen, die ihrem Partner mehr Freude schenken wollen
  • Alle, die auf einer "Forschungsreise" durch ihren Körper und ihre Seele sind und dabei ihre sexuelle (und Lebens-) Energie erforschen wollen.

Ausbildungen, fachliche Kompetenzen

Zu meinen Aus-und Weiterbildungen zählen:

  • Dipl-Ing.-Ökonom
  • 1993 - Didaktik der Erwachsenen­bildung aus pädagogischer und psychologischer Sicht
  • 2001 - Geistiges Fitness Training, Hirt-Institut  - Gehirnfunktionen, Gedächtnis, Stressbewältigung
  • 2002 - Trainerin für Psychologische Management (Coaching, Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung, Kreativitätstechniken, Bildungsmanagement, Zeitmanagement, Gruppenarbeit, Mitarbeiterführung)
  • 2006 - Ausbildung in Thai-Yoga-Massage in Thailand
  • Seit 2007 Ausbildungen in  verschiedenen Massagearten in Sibirien, Bulgarien, Ukraine, Deutschland
  • Reiki II Grad
  • 2004 - 2009 - Ausbildung in China in TaiChi und Qigong bei Master Yang Zhen He und bei Dr. J. Brenner in Kiew
  • 2012 - 2015 - Ausbildung zur Qigong-Lehrerin, Deutschland
  • seit 2009 -Qigong Lehrerin

Besondere Stationen meines Lebensweges / Mein Credo

Charismatisch und herzlich, vielseitig gebildet und erfahren, harmonisch, voller Energie und weiblicher Urkraft, lebe ich das, wovon ich spreche….

Ich bin immer auf der Entdeckungsreise, und die Schätze, die ich bei dieser Reise entdecke, erforsche und ausprobiere, möchte ich mit dir teilen.

„Willst du schnell gehen - gehe allein, willst du weit gehen - dann gehe gemeinsam“ (Afrikanisches Sprichwort)

Studios: 
Fremdsprachen: 
Englisch
Russisch
Name für Seminarzentrum: 
Cleo Krüger
Name für Coaching: 
Cleo