Die Sprache der Berührung

Abgesagt!

Termin: 03.06.2022 18:00 Uhr bis 06.06.2022 15:00 Uhr
Preis: 290 €
Anzahlung: 50 €
Selbsterfahrungsanteil:
  • Anfänger
  • Fortgeschrittene
  • Paare
AnuKan-Sprache-der-Beruehrung

Leider wurde diese Veranstaltung abgesagt!
Als Alternative können wir dir unsere Kleine Liebesschule für Paare empfehlen.

Ein sinnliches Wochenende, um die Partnerschaft zu vertiefen und sich neu zu begegnen.

Möchtest du deinem Partner oder deiner Partnerin eine besondere Überraschung machen? Möchtest du massieren lernen (fast) wie professionelle TantramasseurInnen? Habt ihr als Paar das unbestimmte Gefühl „da geht noch was“ in Sachen Sinnlichkeit? Möchtet ihr wieder mal ein Wochenende allein verbringen, außerhalb des Alltags, außerhalb der Familie? Sich ganz neu erleben, neue Schaltkreise im Hirn anlegen durch Freude und Abenteuer, um die Bahn frei zu machen für Veränderungen?

5 gute Gründe für eure Teilnahme

  • Ihr könnt unsere Räume zum Üben oder für kleine individuelle Rituale nutzen
  • Kennt ihr unsere wunderschöne Stadt? Wenn nicht, bekommt ihr während des Seminars Gelegenheit zu einem besonderen Dresden-Besuch. Einen zusätzlichen „Kick“ für eure Partnerschaft erlebt ihr, wenn ihr euch auf unsere Spielregeln einlasst
  • Ein aussagekräftiges Skript ist ebenfalls im Preis inbegriffen
  • Ob ihr den Abschlussaustausch in der Gruppe oder als Paar allein in eurem (Hotel-) Zimmer zelebriert, überlassen wir euch
  • Unser Seminarraum bietet einen fantastischen Ausblick über ganz Dresden, liegt im Szeneviertel „Dresdner Neustadt“, während zur anderen Seite der Blick ins Grüne schweifen kann und die Dresdner Heide für Spaziergänge nicht weit ist

Das erwartet euch konkret

Massage war schon in alten Kulturen eine Form von Kontakt und Würdigung, ein geschätztes Heilmittel und nicht zuletzt eine wunderbare Einstimmung auf sexuelle Begegnungen. Wir zeigen die „Basics“ der Sinnlichen Berührung, damit könnt ihr nach kurzer Zeit eine komplette sinnlich-erotische Massage intuitiv gestalten. Ihr gebt und nehmt als Paar abwechselnd, so dass auch das Genießen nicht zu kurz kommt. Außerdem vermitteln wir, wie man sich selbst besser fühlen und sein Energielevel heben kann. Für sinnliches Berühren ist die eigene Verfassung enorm wichtig, weil wir in diesen Momenten eine enge energetische Verbindung aufbauen. Auch wenn du verführerischer auf das andere Geschlecht wirken willst oder leichter über sexuelle Themen kommunizieren möchtest, wirst du bei uns fündig. Den größten Raum nimmt das Thema „Sinnliches Berühren“ ein. Wie kann man sich so berühren, dass es zu Herzen geht und lustvoll ist? (…auch wenn man sich schon lange und gründlich kennt?)  Wir zeigen:

  • ein paar einfache Massagegriffe, die jeder schnell lernen kann
  • einen Ablauf, der sowohl strukturiert ist als auch der Intuition genug Spielraum lässt
  • wie du herausfindest, auf welche Weise du intim berührt werden möchtest – und wie du es (spielerisch und klar) kommunizieren kannst. 

Warum nur für Paare?

Paare brauchen einen individuellen Rahmen, in dem sie jeweils etwas ganz Spezielles für sich erleben und erlernen können. Unser Konzept lässt deshalb Spielraum für verschiedene Grenzen. Ein Abend ist eingeplant für eine besondere Begegnung zu zweit in Dresden. Die Übungssequenzen finden in unserem Seminarraum statt. Weil die Übungspartner sich vertraut sind, ist das Vermitteln der Massagegrundlagen recht effektiv und es stellt sich meist eine besondere Form der Nähe ein. Ansonsten könnt ihr für euch sein, oder aber in Austausch kommen mit anderen Paaren. Es ist oft entlastend zu erleben, wie sehr ähnlich und „normal“ wir alle sind. Auch den Grad an Intimität bestimmt jedes Paar selbst.

Bitte mitbringen pro Paar

  • lockere, leichte Kleidung
  • 2 Sarongs – das sind farbige Baumwolltücher von ca. 1,00 x 1,40 m zum Einhüllen und Abdecken
  • ein großes Tuch, Handtuch oder Laken für das Massagelager (1,20 x 2,00 m)
  • neutrales Massageöl,z. B. Jojoba, Olive Traubenkern oder Mandel
  • ein wasser- oder silikonbasiertes Gleitgel für die Intimmassage, falls du das Massageöl nicht nutzen möchtest
  • etwas Sinnliches, das du auf der Haut spüren möchtest: Federn, Seidentücher, Felle, weiche Pinsel, Fächer, Gräser…

Solltest du etwas von der Liste nicht mitbringen können, kannst du es ggf. bei uns kaufen (Laken, Sarong, Massageöl, Federn). Bitte gib uns vorher telefonisch oder per E-Mail Bescheid, damit wir es bereitstellen können und bringe Bargeld dafür mit.

Unterkunft & Verpflegung

Für das Seminar ist Selbstverpflegung geplant. Eine kleine Küche zum Erwärmen von Speisen ist vorhanden. Alternativ ist die Bestellung bei einem Lieferservice möglich. An Getränken stehen Kaffee, Tee und Wasser kostenlos zur Verfügung, ebenso etwas zu Knabbern. Auf unserer Seite Dresden-Tipps informieren wir über Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe unseres Seminarzentrums.

Seminarzeiten

Freitag von 18:00 – 21:00 Uhr
Samstag von 10:00 Uhr – Open end (Erlebnisbabend in Dresden)
(Pfingst-)Sonntag von 10:00 – 20:00 Uhr
(Pfingst-)Montag von 10:00 – 15:00 Uhr