Kleine Liebesschule (1/8)

Wie hättest du's denn gern?

Termin: 24.08.2022 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Preis: 29 €
Anzahlung: 29 €
Selbsterfahrungsanteil:
  • Anfänger
  • Fortgeschrittene
  • Frauen
  • Männer
Anmelden
AnuKan-Kleine-Liebesschule

Wie kommuniziere ich so, dass ich vom Partner verstanden werde? Wie bekomme ich heraus, was die Partnerin wirklich will?

Wer wünscht sich nicht, vom Partner wortlos verstanden zu werden, so dass er/sie die geheimsten intimen Wünsche von den Augen abliest? Nach dem Motto: „Wenn er mich wirklich liebt, dann weiß er doch, wie er mich berühren sollte!“, oder „Wenn sie wirklich die Richtige ist, müsste sie wissen, dass…“. Leider geht das an der Realität vorbei. Unsere Spiegelneuronen können noch so aktiv sein – was im anderen wirklich los ist, können wir manchmal nur erahnen. Welche Möglichkeiten haben wir also, einander besser und auf einer tieferen Ebene zu verstehen? Wie schaffst du mit den richtigen Worten eine vertrauensvolle Atmosphäre? Wie gelingt damit Leichtigkeit in Beziehungen? Dieser Kursabend gibt Anregungen, wie Berührungswünsche genau und unmissverständlich kommuniziert werden können.

5 gute Gründe für deine Teilnahme

  • 8 unterhaltsame Abende rund um Lust und Sinnlichkeit – einzeln oder als Paket buchbar
  • neue Impulse für dein Liebesleben
  • praktisches Wissen von Massage über Kommunikation bis zur Intimmassage
  • ungezwungen, locker leicht und ohne Schamesröte – gut für Einsteiger
  • zum Kennenlernen unserer Seminarleiter, falls du längere Formate buchen willst

Unser Tipp
Die acht Abende der Kleinen Liebesschule können einzeln gebucht und besucht werden oder vergünstigt im Paket für 220 Euro pro Person.

Für wen ist die Veranstaltung geeignet?

Männer und Frauen, Paare und Singles jeden Alters, die sich neue Impulse für ihr Liebesleben wünschen und unsere Seminarleiter kennenlernen wollen. Für diese Kursreihe können wir nicht für ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis sorgen. Wenn du mit einem bestimmten Menschen üben willst, lade sie/ihn doch einfach ein, mit teilzunehmen!

Teilnehmerstimmen

Der Kurs „Sinnlich Berühren“ entwickelt sich zu einer der feinsten Bereicherungen auf so vielen Ebenen. Kontakt zur Freundin, Experimentieren mit Mann, Selbsterkennen, Grenzen sehen… Einfach schön!

Ulla