Tantramassage I

Basis für mein Liebesleben - Ausgebucht!

Termin: 01.04.2022 17:00 Uhr bis 03.04.2022 16:00 Uhr
Preis: 310 €
Anzahlung: 50 €
Selbsterfahrungsanteil:
  • Anfänger
  • Fortgeschrittene
  • Frauen
  • Männer
AnuKan-Tantramassage

Sinnlich Berühren: Massage-Grundlagen für Singles und Paare – einfach und wirkungsvoll.

Ein Wochenende zum Ausspannen, Auftanken und für bewusste Berührungskompetenz. Wenn du die Kunst der sinnlichen, tantrischen Berührung einmal beherrschst, wirst du nicht nur Anderen genussvolle Momente schenken können. Nein, auch dein Leben wird sich zu ändern beginnen. Du wirst friedvoller mit dir und anderen, weniger von Groll und Ängsten bestimmt, kannst freier und kreativer denken. Also, machen wir den ersten Schritt mit diesem Seminar. Du erlernst die Grundlagen Sinnlicher Massagen im Allgemeinen und der Tantramassage im Speziellen. Außerdem wirst du durch das Seminar auch ohne Vorkenntnisse eine wunderbar sinnliche Massage von 90 Minuten austauschen können.

Unser Tipp
Dies ist der erste Teil einer dreiteiligen Tantramassage Ausbildung. Alle drei Teile können als Einzelveranstaltung oder im Paket zum Preis von 650 Euro (Frühbucherpreis bis 18.02.2022) bzw. 750 Euro gebucht werden.
Teil 2: Tantramassage II – Nähe und Vertrautheit
Teil 3: Tantramassage III – Mein größter Schatz

5 gute Gründe für deine Teilnahme

  • Erfahre, worauf es beim sinnlichen Massieren wirklich ankommt
  • Erlerne, eine Tantramassage von 90 Minuten zu geben
  • Steigere dein LiebhaberInnen-Qualitäten und erhalte neue Impulse für sinnliche Begegnungen in der Partnerschaft
  • Beobachte, wie sich durch die Kunst der Berührung dein Leben zu verändern beginnt
  • Erlerne, wie du Berührung und Bewusstheit auf allen Ebenen erfahren kannst
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für wen ist die Veranstaltung geeignet?

Für Singles und Paare, Frauen und Männer, Privatpersonen und (angehende) MassagepraktikerInnen. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Da die Massage auf dem Futon gegeben wird, solltest du eine gewisse körperliche Flexibilität mitbringen. Von Vorteil sind ebenso Offenheit und die Bereitschaft, deine Grenzen und die der anderen wahrzunehmen und zu kommunizieren. Die einzelnen Abschnitte des Massageablaufs üben wir paarweise.

Das erwartet dich konkret

Wir vermitteln dir einen soliden und leicht erlernbaren Grundablauf für Tantrische Massagen. Die Grundstruktur baut auf soliden Massagetechniken, ebenso wie auf schamanischen und therapeutischen Techniken auf. Hinzu kommen spielerische und intuitive Elemente, um alle Sinne anzusprechen.

Außerdem nehmen wir uns Zeit für das eigentlich Wichtige beim Massieren: Den “Raum dazwischen”. Wie stimme ich mich auf die Massage ein? Wie gestalten ich den Raum? Wieviel “Heiligkeit” und Lust erlaube ich mir? Wo bin ich mit meinen Gedanken währenddessen? Wie viel Freude massiere ich in mein Gegenüber hinein? Dabei nutzen wir spirituelle Zugänge wie Meditationen und Spür-Übungen, um Berührung und Bewusstheit auf allen Ebenen zu erfahren.

Bitte mitbringen

  • lockere, leichte Kleidung und warme Socken
  • 1 Sarong (farbiges Baumwolltuch zum Einhüllen und Abdecken, ca. 1 x 1,40 m)
  • ein großes (Hand-)Tuch oder Laken für das Massagelager (1,20 x 2,00 m)
  • neutrales Massageöl, z. B. Jojoba, Olive, Traubenkern oder Mandel (Bitte kein duftendes Öl – der Geruch könnte für andere störend sein)
  • kleines Tablett zum Öl-Draufstellen
  • kleines Handtuch zum Schweiß abwischen, evtl. Duschsachen
  • etwas Sinnliches, das du gerne auf deiner Haut spüren möchtest: Federn, Seidentücher, Felle, weiche Pinsel, Fächer, Gräser…
  • ggf. etwas, was du auf den Altar stellen möchtest: kleine Kostbarkeiten, Erinnerungen, Figuren, Amulette…
  • evtl. ein Imbiss für die Mittagspause

Solltest du etwas von der Liste nicht mitbringen können, kannst du es ggf. bei uns kaufen (Laken, Sarong, Massageöl, Federn). Bitte gib uns vorher telefonisch oder per E-Mail Bescheid, damit wir es bereitstellen können. Bitte bringe dann Bargeld dafür mit.

Unterkunft & Verpflegung

Für das Seminar ist Selbstverpflegung geplant. Eine kleine Küche zum Erwärmen von Speisen ist vorhanden. Alternativ ist die Bestellung bei einem Lieferservice möglich. An Getränken stehen Kaffee, Tee und Wasser kostenlos zur Verfügung, ebenso etwas zu Knabbern. Auf unserer Seite Dresden-Tipps informieren wir über Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe unseres Seminarzentrums.

Seminarzeiten

Freitag 17:00 Uhr bis ca. 21:30 Uhr
Samstag 9:30 Uhr bis ca. 20:00 Uhr
Sonntag 9:30 Uhr bis ca. 16:00 Uhr