Günther

AnuKan-Masseur, Coach und Mediator, Seminarleiter für Massage- und Berührungskompetenzen sowie lebensraumbezogene Themen. Günthers Lebens- und Liebensausdruck ist es, Potentialentfaltung zu fördern, Menschen von Herzen zu begleiten und empathisch Raum zu halten für das, was ist.

Guenther-Ansorge

Termin vereinbaren:

klangsympath@gmx.de
0151 41839381

Über mich auf einem Blick

Jahrgang 1973, vom Sternzeichen Widder begleitet. Liebender Vater und Liebespartner in einer Patchwork-Familie. Seminarleiter und Referent für lebensraumbezogene Themen, Raum- und Humanenergetik sowie Tiefen-Warhnehmungsschulung, Paar- und Gruppendynamik sowie Massage- und Berührungskompetenz. Seit über acht Jahren selbstständig als raumenergetischer Berater, Mediator und Coach. Das Leben schenkte mir vielseitige Möglichkeiten, mich zu erfahren und Wissen und Erfahrungen zu sammeln. Mein Ausdruck meiner Liebe zum Leben ist es, Potentialentfaltung zu fördern und Prozessabläufe zu unterstützen.

Diese Themen liegen mir besonders am Herzen

… als Masseur: Mit meinem Angebot der AnuKan-Massage lade ich dich ein in die Welt der Sinnlichkeit und des Zeitnehmens für dich. Meine Massagen folgen intuitiv dem, was für diesen besonderen Augenblick gebraucht wird und orientieren sich an deinen Bedürfnissen. Du darfst dich geborgen fühlen, Liebe empfangen, dich entspannen und dich selbst spüren, loslassen, Sattheit und Erfüllung erlangen. Du darfst dich in deinen Heilungsprozessen begleitet fühlen und mit Beschwingtheit, Freude und innerer Klarheit deinen weiteren Weg gehen. Mein tiefstes Herzensanliegen in meinen Massagen ist es, dich als ganzes Wesen, mit allem, was du mitbringst zu sehen, dich in Liebe anzunehmen und Raum dafür zu geben, was in diesem Moment durch die Massage für dich wichtig ist, Berührung zu erhalten.

… als Coach, Workshopleiter & Zuhörer: Mir ist es ein Herzensanliegen, Menschen zu begleiten, Schritte zu initiieren, empathisch Raum zu halten und durch mein Wirken einen guten Beitrag für das das Leben zu leisten. Mein Leben hat mich schon früh in ersten Kontakt mit meiner Sexualität gebracht. Bis heute bin ich dafür sehr dankbar und sehe Sexualität als etwas Heiliges und Natürliches an, welches in meinem Leben einen herzlichen und großen Raum haben darf.
Ebenso natürlich ist mein Umgang damit, der Sexualität jedes Menschen zu begegnen, empathisch zu kommunizieren, aktiv zuzuhören, und mit meiner vielseitigen Erfahrung in lockeren aber zielführenden Coachings gemeinsam die für dich besten Lösungen zu finden.

Ausbildungen & fachliche Kompetenzen

  • Zeit meines Lebens Musiker und Musikliebhaber. 15 Jahre Ausbildung bei Ifeanyi C. Okolo in traditionell afrikanischem Djembe-Spiel nach der Tradition der Igbo (Nigeria), seit diesem Jahr bei Marius Hawlitzky in der Trommelwerkstatt Dresden nach der Tradition der Malinke. Weitere Instrumente, die mich begleiten: Ballaphon, Dun Dun, Kleinpercussion, Blockflöte, Trompete und Turntables bzw. Laptop
  • 2008 Feng Shui Basis- und Beraterausbildung bei Dieter Stahl (Köln)
  • Ergänzend zu dieser Ausbildung weitere Ausbildungen in PaKua-Energy und Drachenmagie
  • Einweihung in den ersten 1. Grad Reiki (Rainbow-Reiki) durch Dieter Stahl im Jahr 2009
  • 2009 bis 2011 Ausbildung zum baubiologischen Berater am IBN – Institut für Baubiologie und Nachhaltigkeit Neubeuern
  • 2,5 Jahre Ausbildung in europäischer und asiatischer Geomantie an der axis mundi AKADEMIE / Hans-Jörg Müller von 2010 bis 2012 zum professionellen dipl. raumenergetischen Berater RBA®
  • Diverse Fort- und Weiterbildungen im offenen Programm der axis mundi AKADEMIE im Bereich der raumenergetischen Beratung, Wahrnehmung und Prozessarbeit von 2009 – 2014
  • Beratung und Coaching: Ausbildung zum Mediator und Coach in integrativer Mediation ITHA an der ITH-Akademie in Kupferzell bei Werner Tafel und Sabine Hoffmann von 2013 – 2014 mit Steinbeis-Hochschul-Zertifikation
  • Massage-Ausbildung: Ausbildung zum AnuKan®-Masseur bei Sinnesart Seminarzentrum in Dresden von 2016 – 2017 mit Katrin Laux und Dr. Frank Pietzcker
  • Weitere Seminarteilnahmen sowie mehrjährige Assistenz-Tätigkeit im AnuKan Seminarzentrum: Tao-Massage, Tantra I – III, Tantra-Intensiv, Bondage bei Matthias Grimme, Honigmassage, Lebendige Anatomie, Bodypainting, Yoni- und Lingam-Massage, …
  • Passionierter Schwitzhüttenbauer und -Feuerhüter seit 2016

Was macht meine Angebote besonders

Vor vielen Jahren erwachte in mir das Bedürfnis, mit Massagen berühren zu wollen, meinem Gegenüber Berührung und Zeit zu schenken, zu verwöhnen und dem Leben zu dienen durch mein Geben. Durch das Massieren und auch das Coachen und Beraten verströme ich meine Liebe in die Welt – durch die sinnliche Begegnung und Berührung möchte ich dem Göttlichen dienen und Heilungsprozesse unterstützen. Ich liebe es, in Beratungs- und Zuhörsituationen Zeiten und Räume zu eröffnen, in die ich einlade, die Sinne und das Feld der Möglichkeiten zu erweitern und einzutauchen in die Welt emphatischen Kommunikation.

Besondere Stationen meines Lebensweges

Seit meiner frühen Kindheit begleiteten mich körperliche Symptome und Krankheitsprozesse, welchen in angemessener Weise ich erst im Laufe meines Lebens lernen durfte zu begegnen, damit zu leben und nicht nur das – sondern das Beste und manchmal sogar noch was Besseres draus zu machen! Dies befähigt mich, mein Gegenüber auch in sehr schwierigen Lebensphasen sehen und halten zu können und dem, was sich zeigen möchte, in Liebe zu begegnen.

Mein Credo

Ein Credo, das mich schon seit langem begleitet: „Zu sterben ist keine Sünde, nicht zu leben schon.“ Mit anderen Worten von Joan Baez: „Du kannst nicht wählen, wie du stirbst oder wann. Aber du kannst bestimmen, wie du lebst. Jetzt!“

Fremdsprachen

Englisch

Teilnehmerstimmen

„AnuKan-Massage“
Lieber Günther, danke für die Wunder-volle Massage gestern. Ich bin immer noch energetisiert und glücklich und das Universum beschenkt mich heute mit weiteren Glücksmomenten… ein netter junger Mann schenkte mir liebevoll seinen Parkschein, ein Lieblingslieferant schenkte mir heute eine personalisierte Thermoskanne, die Vögel singen ganz laut und vögeln fleißig… Das Leben ist schön und voller Wunder. Ich habe das Gefühl, meine Aura hat sich gestern um einige Meter vergrößert und mein Körper ist wieder voller Lust und Wonne und fühlt sich um 10 Jahre verjüngt an ;-) Danke. Danke. Danke. Der Frühling ist da. Ich habe jede Sekunde genossen…

– Andrea