Ausbildung AnuKan® Körper-Sexualtherapie

Die AnuKan Körper-Sexualtherapie schließt eine Lücke zwischen traditionellen Angeboten der Sexualtherapie und alternativen Formen sinnlicher Körperarbeit. Das große Potential von Liebe und Sexualität für Wachstum und Heilung nutzen – integrale Ausbildung mit neuem Konzept.

Termin erster Durchgang: 24. November 2022 bis 17. März 2024

AnuKan-Jahrestraining
anuKan-sexualberatung-1
AnuKanSystem

Die AnuKan Körper-Sexualtherapie schließt eine Lücke zwischen traditionellen Angeboten der Sexualtherapie und alternativen Formen sinnlicher Körperarbeit. Mit dieser integralen Ausbildung vermitteln wir umfassende theoretische und praktische Kenntnisse zu den Themen Sexualität, Liebe und Beziehungsgestaltung. Dabei verwenden wir sowohl klassische Methoden als auch alternative Konzepte. Wir nutzen deine Massagekompetenzen, erwecken das körpereigene Wissen und erforschen Glaubenssätze unserer sexuellen Kultur. Am Ende der Ausbildung hast du das Handwerkszeug, um deinen eigenen, kraftvollen Weg als Körper-SexualtherapeutIn zu gehen, der in unserer Gesellschaft dringend benötigt wird.

Die Therapieform an sich ist geeignet für Menschen, …

  • die bereits bei sinnlichen Massagen die enorme Wirkkraft dieser Berührungsform kennengelernt haben und hierbei weiter gehen möchten.
  • die geistige Erkenntnisse noch mehr im Körper verankern möchten.
  • die sich für Beratung und Heilung ein Gegenüber auf Augenhöhe wünschen.
  • die sich auch die spirituelle Dimension von Sexualität und deren Heilpotential erschließen möchten.
  • denen bisherige Angebote klassischer Sexualtherapie nicht weiterhelfen konnten.
  • die erforschen möchten, wozu das körpereigene Heilungspotential noch fähig ist, wenn die Dimension der Liebe in die Therapie einfließt.

Interessiert dich die neue Therapieform als möglicher Klient? –> Dann geht es HIER ENTLANG

Kurz und knackig

  • Gehe mit uns auf Pionierarbeit und sei von Anfang an dabei, wenn die Körper-Sexualtherapie die therapeutische Landschaft revolutioniert.
  • Mit Zertifikat und Lizenz kannst du die Körper-Sexualtherapie gewerblich anbieten und dir damit ein neues Berufsfeld erschließen.
  • Erweitere deine fachliche Expertise (Besonders als AbsolventIn unseres AnuKan-Massage Jahrestrainings und unserer Sexualberatung.
  • Trau dich, deine Berufung zum Beruf zu machen. Berührung und Beratung werden in der kommenden Zeit mehr denn je benötigt.
  • Profitiere von einem großen Netzwerk von „AnuKan-Buddies“, die sich austauschen und unterstützen, sowie von jährlichen Supervisions- und Aufbauwochenenden.

Das macht die Ausbildung in AnuKan® Körper-Sexualtherapie besonders

Die Körper-Sexualtherapie schafft eine Synthese zwischen den beiden ersten Ausbildungsteilen; der AnuKan-Massage und der Sexualberatung. Diese beiden Bereiche waren bisher strikt getrennt – dabei wird gerade der ganzheitliche Ansatz in Heilung und Therapie immer richtungsweisender.

Die AnuKan-Massage

Als neuartige Massageform vereint die AnuKan®-Massage klassisches Massagehandwerk, lustvolle Berührung, schamanische und therapeutische Elemente sowie Wissen moderner Disziplinen zu einer sinnlichen Heilmassage. Das Heilungspotential sinnlicher, entspannender und lustvoller Berührung wird mittlerweile auch von anderen Berufsgruppen wahrgenommen. Immer dann, wenn bestimmte Kriterien am Wirken sind – die sieben Elemente des AnuKan-Systems – kann das starke Effekte auslösen.

Klassische Sexualtherapie

Üblich ist eher für Ratsuchende der Weg zum Sexualtherapeuten oder zu Angeboten im Rahmen von Paar- oder Beziehungsberatung. Hier gibt es wiederum verschiedene Schulen und Konzepte, denen eines gemeinsam ist: Es bleibt theoretisch. Ein Therapeut darf weder etwas körperlich zeigen noch „handgreiflich“ werden. Diese Bestimmung hat durchaus Sinn, wenn man den schmalen Grat zum Übergriff bedenkt. Dabei haben sexuelle Probleme zwangsläufig immer mit dem Körper zu tun, weshalb eine Behandlung mit Mitteln der Körperarbeit logisch wäre, also praktische Übungen und Erfahrungen durchaus sinnvoll sind.

Zwei Wege – endlich kombiniert

Zwischen den derzeitigen Angeboten klafft also eine Lücke, die groß ist und bereits von der Fachwelt wahrgenommen wird. Diese Lücke bewirkt, dass Sexualtherapie u.U. nicht so wirkungsvoll ist, wie sie sein könnte – würde sie denn unterstützt durch praktisches Erleben, durch Referenzerfahrungen und Übungsmöglichkeiten.

Die Körper-Sexualtherapie

Körper-Sexualtherapie bedeutet, dass neben einer lösungsorientierten und systemischen Begleitung verschiedene Erfahrungsräume geschaffen und genutzt werden, die das Thema Sexualität direkt einbeziehen. Sie ist offen für verschiedene Schulen und Einflüsse der Körperarbeit (Embodiment), die gut integriert und mit Methoden der klassischen und systemischen Sexualtherapie kombiniert werden. Die Zeit ist reif, diese Einflüsse für unsere Gesundung zu erforschen und nutzbar zu machen. Dies kann nur mit gut ausgebildeten Therapeuten realisiert werden, die sich in beiden Feldern auskennen, durch einen tiefen Prozess der Selbsterfahrung gegangen sind und sich klaren ethischen Richtlinien verpflichten.

Das große Feld der Sexualität steht im Leben vieler Menschen in direkter Wechselwirkung mit ihrem Allgemeinbefinden und ihrer Gesundheit. Viele Berufsgruppen wie Mediziner, Psychiater, Fachpersonal in Pflegeeinrichtungen und Beratungsstellen oder Pädagogen hätten mit der Körper-Sexualtherapie ein Angebot, das sie wiederum weiterempfehlen könnten und was die Lebensqualität ihrer Klienten erheblich zu verbessern imstande wäre.

Weiterlesen

Massage- & Berührungskompetenzen, Körperarbeit

  • Grundablauf einer sinnlichen Massage in der Wiederholung, vertiefende Teachings
  • Methoden und Tools für Heilungsmassagen, z.B. Entpanzerung, Chakrenarbeit, Energiearbeit, Visualisierung, energetischer Schutz
  • Methoden sexueller Körperarbeit, Bewegungs- und Spürübungen, Einsatz des Atems in der Therapie, aktive und passive Meditationen, Körperspüren
  • Ritualkompetenz, heilsame Inszenierungen

Sexualtherapie (klassisch & komplementär) & Heilungsansätze

  • Kompetenztraining in therapeutischen Methoden in Theorie und Praxis, Tools dafür
  • Diagnostik, Hamburger Modell, Systemische Sexualtherapie nach Schnarch, Clement, Eck u.a., Konzept der Surrogatpartnerschaft
  • Vorstellen neuer Heilungsansätze aus ganzheitlicher und spiritueller Sicht, z.B. Psychoneuroimmunologie, Epigenetik oder transpersonale Psychotherapie
  • Orgasmus-Konzepte; körperlich, emotional und spirituell
  • Marktanalyse derzeitiger Angebote ganzheitlicher Sexual- und Körpertherapie
  • Überblick über Konzepte der Traumatherapie, Erkennen von Traumata
  • Körpersignale & „Mind Mapping“
  • „Slow Sex“, Herkunft und Anwendung für Klienten
  • Besonderheiten in der Arbeit mit Paaren

Kommunikation, Gesellschaft

  • Süchte (Porno-, Beziehungs-, Sexsucht)
  • Kulturgeschichte der Sexualität, Einfluss medialer Darstellung, Spannungsbogen Natur-Kultur
  • Kommunikation (Modelle und Anwendung)
  • Erst-/Vorgespräch, während der Massage, Anwendung, Nachgespräch, Auswertung
  • Trigger und Übertragungen

Selbsterfahrung, Persönlichkeitsentwicklung

  • Selbstklärung (Körper, Geist, Seele)
  • Elemente schamanischer Körperarbeit, Trancereisen, Hochzeitskorbarbeit
  • Naturzeremonien
  • Klärung von Motivation und Fokus, eigene sexuelle Biografie
  • Tabus und Grenzen
  • Schulung der Intuition und Sinneswahrnehmung

Synthese bisheriger Ansätze in der Körper-Sexualtherapie

  • sexuelle Störungsbilder, Behandlungsansätze und Grenzen der Körper-Sexualtherapie
  • Professionelle Grundlagen, Setting, Möglichkeiten, Ethik, Sicherheit für Klient und Therapeut
  • Authentisches Marketing, Rechtsgrundlagen
  • Heilungskonzept der Körper-Sexualtherapie
  1.  Tantra-/ Sinnes-MasseurInnen oder SexarbeiterInnen: Wenn du bereits Erfahrungen mit dem Heilungspotential lustvoller Berührung gemacht hast, könnte die Körper-Sexualtherapie eine Offenbarung für dich sein.
  2. Ausführende helfender, beratender und pädagogischer Berufe: Wenn du dir der Grenzen der „Hands off“-Klausel bewusst bist und neugierig genug, dir das große Potential sinnlicher und sexueller Themen zu erschließen.
  3. AbsolventInnen des Jahrestrainings und der Ausbildung Sexualberatung: Unabhängig davon, ob du die neue Therapieform in deinen beruflichen Alltag integrieren willst, kann auch der große Anteil an Selbsterfahrung deinem persönlichen Leben zugute kommen. Das Wissen um die heilenden Aspekte sinnlicher Berührung erweitert deine Kompetenzen auch in beruflicher Hinsicht. Du fühlst dich sicherer mit der Kenntnis um weiterführende Angebote.
  1. Erfahrungen bzw. Ausbildungen in (sinnlicher) Körperarbeit, z.B. als Tantra- oder AnuKan-MasseurIn
  2. Kompetenzen bzw. Ausbildungen in einem beratenden Feld, z.B. als Coach, TherapeutIn, PädagogIn oder (AnuKan) SexualberaterIn

Wir sprechen mit der Körper-Sexualtherapie-Ausbildung Menschen an, die sowohl Interesse an Persönlichkeitsentwicklung haben als auch therapeutische Kompetenz erwerben wollen. Du solltest die wesentlichen Themen deines Lebens geklärt haben, Respekt für den Schatz bestehender Methoden haben als auch offen sein für neue, unkonventionelle Denkmodelle. Vor allem solltest du keine Angst vor Sinnlichkeit und Berührung haben, deren kraftvolles Vermögen wir nutzen.

Die Ausbildung schließt mit einem Zertifikat ab, welches neben theoretischer und praktischer Prüfung eine Abschlussarbeit voraussetzt. Die kostenlose Lizenz zum Ausüben der Körper-Sexualtherapie ist an die Teilnahme an Supervisionstreffen (einmal innerhalb von zwei Jahren) gebunden.

Beratung, Infotermine & Infomaterial

Du hast Fragen oder bist unsicher, ob diese Ausbildung für dich geeignet ist? Rufe uns gerne unter 0351 3207162 an oder schreibe eine E-Mail, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Bei uns im Zentrum oder per Zoom finden regelmäßig Info-Abende zu unseren Ausbildungen statt. Die Termine geben wir an dieser Stelle und in unserem Kalender bekannt. Am 20.10.22 findet eine Vorführung der AnuKan-Massage mit anschließenden Infoabend zu den AnuKan-Ausbildungen statt.

Für weitere Infos, lade dir gerne unsere Ausbildungs-Infobroschüre herunter. Auf Wunsch schicken wir dir auch gerne ein gedrucktes Exemplar zu. Sende uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.

Anmelden
Beratungsgespräch
AnuKan Chart Investition

Ausbildungsteam