Start » Über uns » Unterstützen

SO KANNST DU UNS UNTERSTÜTZEN

Wenn du unsere Arbeit für wertvoll hältst und uns unterstützen möchtest, kannst du das auf vielfältige Weise tun. Für jede Form der Unterstützung sind wir sehr dankbar. Mit dem Unternehmen AnuKan bereichern wir uns nicht finanziell, sondern wir möchten andere ideel bereichern und setzen uns für wichtige Werte ein, die der Gesellschaft als Ganzes dienen.

1. Unterstützung als Assistent/in

Als AssistentIn kannst du zum Gelingen eines Seminars oder einer anderen Veranstaltung beitragen, indem du dich um das ganze “Drumherum” kümmerst. Auf diese Weise kannst du kostenlos oder zu stark ermäßigten Preisen teilnehmen. Nach mehrmaliger Assistenz honorieren wir auch diese Arbeit. Bei Interesse wende dich bitte an Günther; guenther.ansorge@anukan.de.

2. Unterstützung mit einer Spende

Du kannst sicher sein, dass deine Spende einem guten Zweck dient. Hierfür kannst du mitbestimmen, wofür du diese Spende verwendet wissen willst. Möglichkeiten dafür gibt es zum Beispiel:

  • Das Institut für Körpersexualtherapie braucht eine (Teilzeit-) Arbeitskraft, die die Entwicklung dieser neuen Therapieform voranbringen hilft. (Organisation, Recherche, Öffentlichkeitsarbeit, Gewinnung von Beiräten…)
  • Für unsere SeminarleiterInnen wünschen wir uns gute Weiterbildungsangebote, um die Qualität der Veranstaltungen zu verbessern oder neue Online-Angebote zu entwickeln.
  • Bücher zu veröffentlichen kostet Zeit und Geld für Schreiben, Recherchieren, Redigieren, Layout und Druckkosten. Dabei könnten wir gerade dadurch viel umfangreicher wirken. In Planung sind derzeit zwei Bücher: “Fesselmassage – das Original von Sinnesart” und “Die Rückkehr der TempelpriesterInnen”.

Leider sind wir nicht gemeinnützig, zumindest nicht nach deutschem Steuerrecht. ;-) Daher können wir als Seminarzentrum keine Spendenquittungen ausstellen. Wir können uns trotzdem erkenntlich zeigen, indem wir dir z.B. den kostenlosen Besuch einiger unserer Veranstaltungen zusichern. Jede Spende hilft uns! Schreib uns deine Spendenbereitschaft an: seminare@anukan.de und wir teilen dir unsere Kontonummer mit.

Spende via Paypal:

3. Unterstützung unseres Vereins

Seit April 2021 gibt es den AnuKan e.V. – Verein zur Förderung der Liebeskultur. Dieser ist gemeinnützig und darf Spendenquittungen ausstellen. Der Verein ist unabhängig vom AnuKan – Zentrum für Berührungskunst und unterstützt dieses nicht finanziell, verfolgt jedoch die gleichen ideellen Ziele und Visionen. Du darfst gerne dem Verein beitreten und dich inhaltlich einbringen oder den Verein finanziell unterstützen.

4. Unterstützung per Öffentlichkeitsarbeit

Was uns ebenfalls sehr hilft, ist das Teilen unserer Seite in Sozialen Netzwerken, Bewertungen bei Google, Einträge in unserem Gästebuch oder wenn du uns hilfst, unsere Flyer oder unser Jahresheft zu verteilen. Schreib bei letzterem, wohin wir dir Flyer oder Hefte senden dürfen.

5. Unterstützung per Nachlass

Natürlich wünschen wir dir ein langes Leben. Vielleicht geht es aber dem Ende zu, und du möchtest mit deinem Nachlass noch etwas Gutes tun. Sofern es in deinem Leben keine Verwandtschaft zu bedenken gilt, würde im Todesfall der Staat erben. Ein Testament setzt dies außer Kraft und ermöglicht eine individuelle Regelung. Vielleicht hast du selbst unter einer restriktiven sexuellen Kultur gelitten und möchtest hier einen Wandel hin zu mehr Freiheit und Selbstbestimmtheit unterstützen. HIER findest du Hinweise, wie du dein Vermögen für einen guten Zweck einsetzen kannst.