Polyamorie erfolgreich leben

Termin: 23.03.2024 (11:00 Uhr) bis (18:00 Uhr)
Preis pro Person: 99 €
109 €Unterstützerpreis (freiwillig)
Anzahlung: 30 €
Selbsterfahrungsanteil:
  • Anfänger
  • Fortgeschrittene
Anmelden
Polyamorie-website-VB-AnuKan-2023

Lass uns gemeinsam das Spektrum polyamorer Beziehungen entdecken und lösen.

Polyamor zu leben wird oft als leichter Weg gesehen, sich nicht auf einen Partner festlegen oder binden zu müssen. Dies werden wir gemeinsam hinterfragen: Welche Themen tauchen mit dem ersten Gedankenspiel auf? Wie könnte eine praktische Umsetzung aussehen? Was sind Bedürfnisse, Sorgen und wie lassen sich diese vereinen? In dieser Veranstaltung erhaltet Ihr Tools an die Hand, um das nicht immer leichte polyamore Leben und Lieben (wieder) zu genießen.

5 gute Gründe für deine Teilnahme

  • Wenn du herausfinden möchtest, ob du polyamor lieben kannst.
  • Wenn du herausfinden möchtest, ob du auch polyamor leben kannst.
  • Wenn ihr als Paar, oder du allein, offen bist für Neues und sehr viel Vielfalt.
  • Wenn du Tools suchst, leichter polyamor zu leben.
  • Wenn du einen Erfahrungsaustausch in der Gruppe und mit einer Expertin suchst.

Das erwartet dich konkret

Wir starten mit einer mit einer Thesenrunde und einer Mindmap um herauszufinden, welche Gedanken uns mit unserer Art zu lieben und dem Thema Polyamorie beschäftigen. Danach schauen wir mit verschiedenen Übungen ob du für dich erfühlen kannst, was du möchtest und dies danach auch kommunizieren kannst. Danach geht es um das Praktische: Polyamor lieben zu können, heißt nicht, es auch leben zu können. Was braucht es dazu und wie lässt es sich umsetzen? Wie gehen wir mit Ängsten und Sorgen um? Wie erkennen wir diese und was machen wir damit? Wie kommunizieren wir miteinander? All dies spielt in jeglichen Beziehungen eine Rolle, doch in einer polyamoren Beziehung kann es mehr Feingefühl erfordern. Dies wollen wir uns ebenso zum Thema machen. Diskussionen, kleine Übungen für dich selbst und einen schönen Austausch mit ein paar neuen Tools im Gepäck, so soll dieser gemeinsame Tag am Ende ausklingen.

Für wen ist diese Veranstaltung geeignet?

Singles und Paare jeden Alters, die neugierig auf das Thema Polyamorie sind. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, nur die Bereitschaft, offen zu sein und auch in sich zu schauen. Alle die achtsam, offen und respektvoll mit dem Thema und Gedanken anderer TeilnehmerInnen umgehen können. Für alle die offen für wertfreie Diskussionen zu unterschiedlichen Beziehungsmodellen sind.

Bitte mitbringen

  • lockere, leichte Kleidung und warme Socken
  • Neugierde und Offenheit