Gästebuch

Danke, dass du dir die Zeit nimmst für einen Eintrag in unserem Gästebuch.

Hast du vielleicht noch 1-2 Minuten übrig, für eine Google-Rezension? Damit würdest du uns sehr helfen und einen riesen Gefallen tun ;-). Möchtest du eine bestimmte Veranstaltung intern (ohne Veröffentlichung) bewerten, hast du Verbesserungsvorschläge oder Ähnliches? Dann nutze gerne unser Feedback-Formular. Wir danken dir sehr!

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte trage im Feld "Ort" deine besuchte Veranstaltung ein.
Dein Eintrag wird erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben. Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
76 Einträge
Eilert schrieb am 9. August 2023
"AnuKan Festival 2023"
Ich war zum ersten Mal beim AnuKan Festival und habe mich wohl und angenommen gefühlt. Die AnuKan-Community bietet auch hier einen so gut geerdeten spirituellen Raum für körperliche und seelische Begegnung, dass ich mich hier wirklich sicher fühlen konnte, der zu sein, der ich bin. Danke für dieses schöne Festival.
Eva schrieb am 9. August 2023
"AnuKan Festival 2023"
Ich bin sehr dankbar, in so angenehmer Atmosphäre endlich Vieles -auch Neues- über Sexualität lernen zu dürfen, das man eben nicht von Geburt an instinktiv kann. Auch dieser Teil unseres Lebens muss gelernt werden und wie gut wäre es, man stellte jungen Menschen für sich selbst und ihre ersten Partnerschaften von Anfang an ein großes Wissensspektrum zur Verfügung. Viele zwischenmenschliche Verletzungen/Trennungen könnten vermieden werden, wenn nicht jedes Paar sich erst einmal durch Selbsterfahrung Grundlagen erarbeiten müsste.
Solli schrieb am 8. August 2023
"AnuKan Festival 2023"
Das Anukan Festival ist ein Event, um eigene Grenzen zu erkunden, zu erweitern und gleichzeitig die Seele baumeln zu lassen. Es ist wie eine emotionale und mentale Akku-Ladestation. Danke. Liebe Grüße Solli
Manuela und Johannes Klimanek schrieb am 10. Juli 2023
"AnuKan Festival 2023"
Hallo liebes Anukan-Team,
wir möchten uns noch einmal ganz ganz herzlich für die sehr inspirative und bereichernde Zeit beim Anukan Festival bedanken. Wir haben 4 wundervolle Tage auf Gut Pommritz verbracht und fühlten uns gleich bei unserer Ankunft sehr willkommen. Die Atmosphäre der Kraft und Ruhe ließ uns vom Alltag Abstand nehmen und uns ganz auf uns und die wunderbaren Menschen um uns herum konzentrieren. Wir lernten sehr interessante selbstbewußte Menschen kennen und genossen die wunderbaren Kreationen und die Vielfalt vom Küchenteam. Besonders gefiel uns, dass das Angebot rein vegetarisch war. Die Schwitzhütte und das Ölritual waren für uns sehr besondere Erfahrungen, die wir zum ersten Mal ausprobieren konnten. Die Angebote auf dem Festival waren vielfältig und manchmal fiel die Entscheidung schwer, was man wahrnehmen möchte (am liebsten alles). Viel Liebe und Verbundenheit konnten wir spüren. Der musikalische Ausklang am Abend mit dem DJ und seiner Partnerin war klasse. Also ein großes Dankeschön an Katrin und ihr Team vom Anukan, an Lilly und ihre fleißigen Helfer und an die Crew aus der Küche (ich hoffe, ich habe niemanden vergessen), die uns alle zusammen eine so wundervolle Zeit geschenkt haben. Johannes und Manuela aus Radebeul - Wir kommen auf jeden Fall wieder!
Alex K. schrieb am 10. Juli 2023
"AnuKan Festival 2023"
Hallo ihr Lieben,
Etwas verspätet und dennoch vom Herzen: danke für euer Festival. Es hat mich persönlich weitergebracht im Polythema, aber es hat mich berührt, wie engagiert und liebevoll ihr das Festival gestaltet habt an diesem schönen Ort. Einziger Kritikpunkt: ihr macht das nur alle zwei Jahre, sonst hätte ich gerne mich für 2024 hiermit angemeldet ;-). Danke für die Geschenke zum Supporterticket, das ist gut bisher zum Einsatz gekommen. Also danke und ich komme gerne mal nach Dresden zu euch. Herzlichst aus dem ZEGG, Alex
C. schrieb am 8. Juni 2023
"Schamanische Zeremonialwoche"
Die schamanische Zeremonialwoche war für mich eine große Bereicherung auf meinem persönlichen Weg der Entwicklung und Heilung. Die zahlreiche Auswahl an Ritualen, ob einzeln oder in der Gruppe, bieten einen geschützten Raum, um sich selber ganz neu zu entdecken. Ich lernte viel neues über mich und habe mich danach mehr in meiner eigenen Kraft angekommen gefühlt. Ich bin dankbar für diese erkenntnisreiche, wertvolle Erfahrung. Ich empfehle es jedem, der bereit ist, über seinen Schatten zu springen und etwas neues zu wagen.
Sandra schrieb am 4. Juni 2023
"Schamanismus & Tantra"
Liebe Kati,
Ich bin immernoch geflasht von unserem gemeinsamen Wochenende... Ihr vielen warmherzigen Menschen... Deine krasse Energie... Ronny's Worte... Mein starker Begleiter aus unserer Krafttierreise... Und vieles mehr!
Nach meinem Besuch bei Ronny im März passierte viel in meinem Leben...
ABER nach Goßberg, frage ich mich, ob das hier jemals meine Welt war?!?! Die Dinge überschlagen sich! Ohne die dort und danach gesammelten Erkenntnisse und euch, würde ich wahrlich an mir und meiner Intelligenz zweifeln!
Bis ganz bald, herzlichst,
Sandra
Katrin schrieb am 16. Mai 2023
"Die Königin kehrt auf den Thron zurück"
Hallo Kati, ich war am 1. Mai in Deinem Seminar, das noch stark und kraftvoll in mir nachwirkt. Vielen lieben Dank an dieser Stelle noch einmal dafür, insbesondere für den sicheren Raum, den Du geöffnet und souverän den ganzen Tag über gehalten hast. Am meisten beeindruckt hat mich Dein eigenes, authentisches Einbringen in den Prozess. Das hat mich sehr berührt und mich selbst Dinge wagen lassen, die ich mir vorher nicht hätte vorstellen können.
DANKE!
Antje schrieb am 11. Mai 2023
"Raufparty"
Liebe Beate, leider konnte ich erst einmal dabei sein. Es war so großartig! So viel Leichtigkeit und Freude - hat mich noch über Wochen getragen. Und inzwischen hat sich Raufen in unseren Familienalltag eingefunden. Dankeschön für diesen Impuls.
Ilka schrieb am 3. Mai 2023
"Orgasmic Living"
Hallo liebe Steps, danke noch einmal für dieses wahnsinnige Wochenende, dass soooo vollgepackt war mit großartigem Wissen und Übungen. Ilka
Tanja schrieb am 26. April 2023
"BonThai"
Vielen Dank an Beate und Adolf für den sicheren, klaren und authentisch- liebevollen Raum, den ihr bei diesem Seminar eröffnet und gehalten habt. Die Erfahrungen, die ich im tiefen emotionalen Bereichen machen durfte, haben mich in eine andere Ebene meiner Erfahrungswelt gehoben.
Ich kann dieses Angebot uneingeschränkt weiterempfehlen und freue mich diese Bereicherung in mein Arbeitsfeld in der Trauma-sensiblen Begleitung zu integrieren.
Dieses Gefühl von sicherem eingebunden sein in Geborgenheit und absoluter innerer Freiheit und Hingabe, habe ich so, noch nie erlebt. (Und das, obwohl ich mich schon seit dreißig Jahren in der tantrischen/spirituellen Szene bewege und fortwährend darin wachse.) Danke für diesen Entwicklungssprung! Er wirkt nachhaltig in mir.
Jakob schrieb am 23. April 2023
"Energiesex"
Immer wieder stelle ich aufs Neue fest, wie tiefgreifend und umfänglich die Art der Berührungen in Workshops im AnuKan sind. So auch bei diesem Workshop, welcher explizit auf physische Berührung verzichtet!
Steps hat den Workshop großartig angeleitet, mit vielfältigen Übungen für Bewusstsein, Wahrnehmung, Atmung und Körper. Ein Höhepunkt für mich war die Ergänzung durch ein gemeinsam gesungenes Lied unter Begleitung von George auf der Gitarre - das war einfach wunderschön!! Vielen Dank für dieses tolle Erfahrung - es ist ein Geschenk!
Kay schrieb am 26. Februar 2023
"Orgasmic Living"
Mit großer Freude habe ich an dem Kurs teilgenommen.
Steps und Adi haben ihn auf wirklich angenehme Art geleitet. Der Bodywork-Teil hat interessante Gefühle erzeugt und neue Impulse für den Alltag gegeben. Insbesondere im Rückblick ist mir aufgefallen, wie gut die Reihenfolge der Übungen durchdacht war. Die Massage war ebenfalls eine wunderbar-sinnliche Erfahrung. Herzlichen Dank auch an die Gruppe, die es mir leicht gemacht hat, mich komplett zu entspannen. Ich bin beseelt und bereichert in die neue Woche gegangen.
Franziska schrieb am 24. Februar 2023
"Orgasmic Living"
Dieses Seminar war für mich so vieles. Es ist eine Herausforderung, dies in Worte zu fassen. Allem voran war es für mich ein Ort der Freude. Ich habe lange nicht mehr so gelacht, wie an diesem Tag. Gleichzeitig wurde ein Raum geschaffen, in dem alles da sein durfte. So überkam mich in einer Übung ein Schmerz. Und er durfte da sein. Und die Seminarleiter waren da. Und haben für ein Gefühl von Geborgenheit gesorgt.
Es gab so viele Übungen - atmen, Bewegungen, nein sagen, sich etwas wünschen, Wünsche erfüllen... Jede einzelne davon war super und hat von Freude über Kraft, Traurigkeit, Geborgenheit, unerwarteter Erregung eine ganze Palette von Gefühlen erleben lassen. Und jedes davon hatte Raum.
Ich bin überrascht von der Offenheit, die in so kurzer Zeit in einer Gruppe völlig fremder Menschen entstehen kann. Danke dafür an euch alle. 🤗
Liebe Seminarleiterinnen und Assistenten, liebe andere TeilnehmerInnen, ich danke euch von ganzem Herzen für diesen erfüllten Tag! Er hat in mir viel in Bewegung gebracht.
Petra schrieb am 19. Februar 2023
"Orgasmic Living"
...mit Steps konnte ich am 18.02.23 erleben. Es war ein wunderbar belebender, sinnerfüllter Workshop, traumhaft sicher geführt. Alles wurde liebevoll von Herzen gestaltet. Der energetische und der physische Raum wurden von den Assistenten jederzeit unauffällig und doch voller Präsenz gehalten, bis zu solchen wichtigen Kleinigkeiten, dass immer Wasser, Tee, Kaffee bereit standen und die Seminarzeiten perfekt eingehalten wurden. Die beiden Seminarblöcke am Vormittag und Nachmittag bauten zielgerichtet auf den Höhepunkt des Abends auf, die Einbindung von ausgebildeten AnuKan-Masseurinnen und Masseuren. Doch auch sie wurden nicht einfach nur "zugeteilt". Auch sie bekamen ihre Zeit zur Einstimmung und zur gemeinsamen Begegnung mit den empfangenden Teilnehmern. Randvoll angefüllt mit Lebensenergie bin ich nach 11 Stunden Seminar heimgefahren und zehre gewiss noch eine Zeit lang vom Orgasmic Living pur! Ich wünsche dem Team und dem Seminarzentrum alles Gute! Weiter so!
Manu schrieb am 19. Februar 2023
"Orgasmic Living - die Kunst zu empfangen"
organisiert und geführt von Steps, Adi und Team

Ich bin so dankbar für dieses Seminar! Ich bin daraus so unglaublich genährt und gestärkt herausgegangen. Das Verbundensein, die Nähe, Zärtlichkeit, gesehen werden, angenommen und aufgefangen werden ... wenn man das durch und mit euch erlebt, kann man es auch an andere Menschen im Alltag weitergeben.

Steps und Adi führen mit so einer großen Liebe und Stärke durch das Seminar, dass ich mich immer wohl behütet und sicher gefühlt habe. In so einer Atmosphäre konnte ich mich sehr gut zeigen und entdecken, was mir sonst sehr schwer fällt. Das Erleben in der Gruppe hat mich sehr berührt und es ist erstaunlich wie schnell man die Masken ablegt und sich annähert und sich verbindet... auch dafür danke... zu erleben, dass man mit fast jedem Menschen eine Verbundenheit teilen kann, wenn man sich öffnet und hinschaut. Die abschließende Massage war der krönende Abschluss. Ich durfte sie von Steps empfangen und das war wirklich ein ganz besonderes Erlebnis. Ich konnte mich völlig fallenlassen und hingeben. Ich konnte tief in meine Gefühle gehen und alles zulassen. Es ist mir gelungen, durch den vollen Körpereinsatz von Steps und das aufgefangen werden, die sehr vielen, den ganzen Körper bedeckenden Berührungen, komplett aus dem Denken zu kommen. Steps, du bist eine Göttin. Danke!!
Michaela schrieb am 20. Dezember 2022
"Schokoladenmassage"
Liebe Steps, lieber George💞
Ich möchte meine große Dankbarkeit auch hier noch einmal ausdrücken. Steps, du hast mit deinem herzlichen, liebevollen, achtsamen und weiblich- verspielten Sein einen wundervollen Raum geschaffen, um mich und mein Herz zu öffnen (und ganz sicher ging es auch allen anderen Menschen genauso). Die Ruhe, die du ausstrahlst, vermittelt Geborgenheit und Sicherheit.
Die Vorbereitungen im Raum überraschten mich sehr positiv, du hast wirklich viel Sinn für Schönheit und Bewusstsein für eine behagliche Atmosphäre. Die Kakaozeremonie, mit wunderschönen musikalischen Klängen von George gespielt, brachte mich selbst zur Ruhe und Wissen, dass wir Liebe sind.
Ich durfte eine unglaublich schöne und sinnliche Massage empfangen und habe mit Liebe im Herzen und weiblicher Intuition sehr gern zwei Massagen verschenkt.
An der Zusammensetzung der Schokolade zum Massieren darf noch getüftelt werden 😉 ...
Danke, danke, danke an alle, die diesen Tag so wundervoll haben sein lassen (damit auch an mich als Schöpferin). Alles Gute weiterhin für dich Steps und George, ihr seid ein Team, welches sich finden musste. Fröhliche Weihnachten für alle Mitarbeiter des AnuKan und danke für die wunderbare Zeit, die man in diesem großartigen Ambiente verbringen darf.
Herzliche Grüße Michaela.
Lutz schrieb am 24. Oktober 2022
"Massagevorführung AnuKan-Massage"
Hallo Flora,
vielen Dank für die einzigartige Darbietung von dir und auch ans ganze TEAM dafür, daß es das so noch gibt und Menschen hier etwas finden können, was es sonst so kaum woanders gibt!
Katrin schrieb am 26. September 2022
"Tantric Tribal Breath"
Atmen, Atmen und Tönen, Atmen und Tönen in Berührung und im gegenseitigen bezeugen. Ein zum Wohlfühlen hergerichteter Raum, jederzeit achtsame, liebevolle und wertschätzende Begleitung. Eine Stimme, die Vertauen schafft und Geborgenheit vermittelt, Verbundenheit herstellt.
Da kommen Prozesse in Gang. Da darf gelacht und geweint werden. Da darf alles da sein.
Übungen zum Weiten der Atemräume des Körpers gehen dem Ritual voraus. Das Atemritual selbst ein Ruf, aus dem Verstand ins Gefühl, aus dem Kopf in den Körper zu kommen, auf die Weisheit des Körpers zu vertrauen und dabei nicht allein zu sein, gehalten von der Berührung der Partner*in, getragen vom Tönen aller.
Ich bin sehr unruhig angekommen an diesem Abend und in großer Dankbarkeit, Selbstliebe, Vertrauen in meinen persönlichen Weg und innerem Frieden wieder nach Hause gefahren. Danke!
Anonym schrieb am 13. September 2022
"Ägyptische Massage"
Ich empfinde dieses Seminar als angenehmen nächsten Schritt von der ganzheitlichen Massage zur Tantrischen Massage. Die tiefer ins Gewebe gehenden Berührungen, die Lockerungs- und Dehnübungen waren eine schöne Steigung im Bezug "mehr Kontakt zum Klienten".