Tantra Temple Day

mit magischer Kakao-Zeremonie

Termin: 14.07.2024 (10:00 Uhr) bis (19:00 Uhr)
Preis: 110 €
Selbsterfahrungsanteil:
  • Anfänger
  • Fortgeschrittene
Anmelden
Tempelnacht-website-VB-AnuKan-2023

Sinnliche und nährende Begegnungen in einem liebevoll gehaltenen Raum, in dem du dich authentisch und verletzbar zeigen darfst.

Willkommen zu einer faszinierenden Reise in die Welt des Tantra! Dieser Tempeltag ist eine einzigartige Gelegenheit, dir selbst und anderen Menschen authentisch begegnen zu können, Selbstfürsorge zu praktizieren und dein Herz in einem geschützten Rahmen zu öffnen. Du lernst, achtsam zu sein, deine Sinne zu schärfen und in den gegenwärtigen Moment einzutauchen.

5 gute Gründe für deine Teilnahme  

  • Taste dich langsam an das Thema Tantra heran
  • Tanke neues Selbstbewusstsein und Kraft für deinen Alltag
  • Erhalte wertvolle Impulse für dein Liebesleben
  • Erlebe das Gefühl tiefer Verbundenheit in Gemeinschaft
  • Erfahre sinnliche Berührungen im geschützten Rahmen

Das erwartet dich konkret

Kakaozeremonie mit einer Tasse leckerem Rohkakao aus Peru (vegan) – den wir in einem kleinen Ritual gemeinsam trinken. Die magische Kakaopflanze unterstützt uns dabei, unser Herz zu öffnen und präsent zu sein. Sehen, hören, riechen, schmecken, fühlen – an diesem Tag werden sich alle Elemente der Sinnlichkeit zu einem wunderbaren Ganzen verbinden.

Partner- und Gruppenübungen um dich raus aus dem Kopf und rein in den Körper zu bringen Du lernst deine eigenen Bedürfnisse und Wünsche auszudrücken und gleichzeitig einfühlsam auf die Bedürfnisse und Wünsche der Partner oder Gruppenmitglieder einzugehen und/oder Grenzen zu setzen.

Offener Forschungsraum für sinnliche Begegnungen unter Einhaltung der Konsens-Regeln. Zu jeder Zeit ausgeschlossen sind Oral- und Geschlechtsverkehr. Es ist uns wichtig zu betonen, dass Tantra keine Form von sexuellem Exzess ist, sondern vielmehr eine spirituelle Praxis, die darauf abzielt, die Lebensfreude zu steigern, die Selbstakzeptanz zu fördern und die Verbindung zwischen Geist und Körper zu vertiefen. Unsere Tantra-Tempel-Veranstaltung bietet eine sichere und unterstützende Umgebung, in der du diese Prinzipien erkunden kannst.

Für wen ist diese Veranstaltung geeignet?

Es sind Menschen aller Geschlechter, sexuellen Orientierungen und Beziehungsstatus willkommen. Wir setzen voraus, dass du nicht nur deine eigenen, sondern auch die persönlichen Grenzen aller Teilnehmenden respektierst.

Bitte mitbringen

  • lockere, leichte Kleidung
  • 1 Sarong (farbiges Baumwolltuch zum Einhüllen und Abdecken, ca. 1 x 1,40 m)
  • ein großes Tuch oder Laken für das Massagelager (2 x 1,20 m)
  • Bei Bedarf: neutrales Massageöl, z. B. Jojoba, Traubenkern oder Mandel (Bitte kein duftendes Öl – der Geruch könnte für andere störend sein)